Jugend

Jugendabteilung und Aktionen für Kinder und Jugendliche im TSV

Die Jugendabteilung des TSV Engenhahn vertritt einerseits die Interessen der Kinder und Jugendlichen im Vorstand, die Hauptaufgaben haben sich im Laufe der Zeit aber in Richtung der Organisation von Sportaktionen entwickelt.

Zum festen Jahresprogramm zählt zum einen die 4-tägige Fahrradtour über Fronleichnam, als auch das Sommerfest vor den Sommerferien und der Besuch im Rebstockbad in Frankfurt. Die Fahrradtour ist dabei aber der Höhepunkt des Jahres, aus Sicht der Jugendabteilung. Das Ziel liegt immer in einem mit dem Fahrrad erreichbaren Radius um Engenhahn (ca. 70 - 90 km), so dass schon Kinder ab 9 Jahren, die eine gute Kondition aufweisen, die Tour ohne Probleme fahren können. Die Routen werden dabei so gewählt, das Anfänger, als auch Cracks, ihren Spaß haben, ohne über- und unterfordert zu werden. Ein ausgesuchter Campingplatz dient dabei als Basislager. Gepäck, Essen und Zelte werden von einem Begleitfahrzeug zu dem Campingplatz gebracht. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Kinder und Jugendliche begrenzt. Das Ziel jeder Radtour ist immer ein großes Geheimnis und wird erst 6 - 8 Wochen vorher bekannt gegeben. Spannung muss ja sein.

Das Sommerfest hat ebenfalls eine lange Tradition, und man kann sich nie sicher sein, ob dass das Wetter an diesem Tag optimal ist. Nichts dest trotz ist es jedesmal einewunderschöne Veranstaltung, bei der von alles Gästen ein wunderbares Buffet zusammengestellt wird. und der große Grill liefert die Hitze für eine knusprige Wurst oder Steak.

In diesem Jahr werden wir Mitte Oktober eine Wildnisschule besuchen und uns zeigen lassen, wie man ohne Werkzeuge und Hilfsmittel in der Wildnis zurechtkommen kann. 

Eine sehr lange Tradition hat auch der Besuch des Rebstockbad in Frankfurt am ersten Freitag im Dezember.

Euer
Christian Klaiss
(Jugendwart, Tel.: 06128-8591960, E-Mail: christian.klaiss@tsv-engenhahn.de)